Frontmann Corey Taylor kommt mit seiner Band Slipknot nach Stuttgart (Archivbild). Foto: AP

Die Metal-Band Slipknot hat die Städte ihrer Europa-Tour 2020 bekannt gegeben. Sechs Mal beehren die Mannen um Corey Taylor Deutschland, ein Konzert führt sie auch nach Stuttgart.

Stuttgart - Slipknot-Fans aufgepasst: Die Masken-Metaller aus Des Moines, Iowa, kommen nach Stuttgart – und zwar im Rahmen ihrer Europa-Tour 2020.

Doch die Kombo um Frontmann Corey Taylor macht es spannend, denn weder Termine noch Spielstätten werden verraten.

Band verkündet Tour über Instagram

Über Instagram hat die Band die Tour, die 28 Städte umfasst, bekannt gegeben. Dabei zieht es Slipknot sechs Mal nach Deutschland.

Zumindest ein Termin steht dann doch fest: Am 9. August 2019 wird das neue Album der Band „We Are Not Your Kind“ erscheinen.

Ab wann es die Karten für die Tour gibt und wie man am Besten an die Tickets gelangt, steht ebenfalls noch in den Sternen. Einen Hinweis gibt die Band allerdings, denn in ihrem Insta-Post lässt sie verlauten: „Um frühen Zugang zu den Karten zu bekommen, bestellt #WeAreNotYourKind im offiziellen Roadrunner Store vor – ab jetzt.“

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: