Claus Theo Gärtner mit seiner Ehefrau Sarah auf einem Event in Dortmund Foto: imago/Future Image

Er ist 75, seine Frau erst 39: Seit zehn Jahren sind Claus Theo Gärtner und seine Sarah verheiratet. So erleben sie ihre Beziehung.

Der Altersunterschied ist groß, aber die Liebe scheint größer zu sein: Claus Theo Gärtner (75, "Matula") und seine Sarah (39) kennen sich seit rund 16 Jahren, seit zehn Jahren sind sie verheiratet. Gefeiert haben sie das Jubiläum aber nicht. "Wir haben bis jetzt jeden Hochzeitstag vergessen. Aber solange das uns beiden so geht, ist das okay. Wir feiern zu anderen Gelegenheiten", erzählt Sarah gegenüber der "Bild am Sonntag".

Doch wie stehen die beiden zu ihrem Altersunterschied? Sarah gibt zu, dass es sie schon nerve, wenn sie darauf angesprochen werde. Und Gärtner fügt an: "Es kommt ja auch immer wieder vor, dass ich auf meine Tochter angesprochen werde. Aber darüber können wir lachen."

Hier sehen Sie Claus Theo Gärtner in seiner Kultrolle "Matula"

Mit dem Rauchen möchte er nicht aufhören

Anfangs sei der Unterschied laut Sarah "kein Ding" gewesen, aber mittlerweile merke das Paar schon das fortschreitende Alter von Gärtner. Sarah: "Jetzt wird er 76, natürlich mache ich mir da Gedanken. Nicht weil irgendetwas aufgrund des Altersunterschiedes nicht funktionieren würde. Aber die Sorge, was ist, wenn was passiert, kommt langsam in mein Bewusstsein. Die Frage, wie viel Zeit wir denn noch haben? Und das ist natürlich auch bedrückend."

Auch Gärtner beschäftigte das, aber nicht durchgängig. "Wenn ich die Gene meiner Mutter habe, haben wir noch viel Zeit. Aber ich weiß gar nicht, ob ich so alt überhaupt werden will. Deswegen höre ich ja auch mit dem Rauchen nicht auf", erzählt er. "Das ist das Einzige, wo ich ihm nicht reinrede: in Gesundheitsdingen. Das steht mir nicht zu", meint Sarah. "Rauchen ist für Claus eine Haltung, ein Lebensstil. Ich selbst rauche nur auf Partys."

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: