Drei Engel am Pool: Candice Swanepoel, Karlie Kloss und Alessandra Ambrosio zeigen die Bademode von Victoria's Secret für den kommenden Sommer. Foto: dpa/AP

Unter der kalifornischen Sonne haben die Topmodels Alessandra Ambrosio, Karlie Kloss und Candice Swanepoel in sexy Bademoden von Victoria's Secret Lust auf den kommenden Sommer gemacht.

Los Angeles/Stuttgart - Nicht in sexy Dessous und mit Flügeln, aber in nicht minder knappen Zweiteilern haben drei der "Victoria's Secret"-Engel in Los Angeles einen Vorgeschmack auf die aktuelle Bademodenkollektion des Wäscheimperiums gegeben.

Lässig am Pool, im warmen Licht der kalifornischen Sonne gaben die Topmodels Alessandra Ambrosio, Karlie Kloss und Candice Swanepoel einen Einblick auf die angesagten Formen und die tonangebende Farbpalette des kommenden Sommers. Bequemlichkeit wird dabei in der kommenden Badesaison ganz groß geschrieben.

Werfen Sie einen Blick auf "Drei Engel am Pool" und die neuesten Dessous aus dem Hause Victoria's Secret in unserer Bilderstrecke.

Große Dessous-Show im November 2012

Im vergangenen November hatten die internationalen Topmodels ihre Engelsflügel angeschnallt und die Unterwäsche-Kreationen in rosa und anderen Pastellfarben gezeigt.

Die Flügel waren manchmal auch riesige Orchideenblätter oder US-Flaggen, ansonsten waren ein bisschen Spitze, ein bisschen Seide und ein paar Rüschen und viel nackte Haut zu sehen. Gezeigt wurden die Sachen unter anderem von den Supermodels Doutzen Kroes, Miranda Kerr, Adriana Lima, Alessandra Ambrosio, Isabeli Fontana und Candice Swanepoel. Ambrosio trug auch den reich geschmückten "Fantasy Bra", der angeblich 2,5 Millionen Dollar (zwei Millionen Euro) wert ist.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: