Auf der Ostelsheimer Steige streifen sich am Sonntagabend zwei Autos.

Weil der Stadt - Auf der Ostelsheimer Steige ist es am Sonntagabend gegen 20 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei Autos gekommen, bei dem eine Frau leicht verletzt wurde. Eine 37-Jährige fuhr in einem Audi von Weil der Stadt in Richtung Ostelsheim. Ein 25-jähriger BMW-Fahrer kam der Audi-Fahrerin entgegen. Vermutlich geriet die Audi-Fahrerin aus noch unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn, so dass sich beide Fahrzeuge streiften. Der BMW begann zu schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Die Audi-Fahrerin erlitt leichte Verletzungen und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Beide Autos wurden so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 15 000 Euro. Zeugen die zum Unfallgeschehen oder der Fahrweise der Unfallbeteiligten vor dem Unfall Angaben machen können, wenden sich bitte an das Polizeirevier Leonberg, Telefonnummer 0 71 52  /60 50.
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: