Der Wagen kommt von der Straße ab, überschlägt sich und bleibt auf dem Dach liegen. Foto: SDMG

Der Fahrer kommt auf gerade Strecke von der Straße ab.

Renningen - Am Donnerstagabend ist ein 43-Jähriger bei einem Unfall leicht verletzt worden. Der Mann war um 17.45 Uhr mit seinem Opel auf der Kreisstraße von Schafhausen in Richtung B 295 unterwegs. Auf gerader Strecke kam er nach links auf die Gegenfahrbahn, lenkte gegen, kam nach rechts von der Straße ab, überschlug sich und blieb knapp vier Meter neben der Fahrbahn auf dem Dach liegen. Der leicht verletzte Autofahrer wurde ins Krankenhaus gebracht. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass der Fahrer, der keinen Führerschein hat, unter Alkoholeinwirkung stand. Es wurde eine Blutprobe entnommen. Der Schaden liegt bei 800 Euro
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: