Der Unbekannte ist in zwei Wohnhäuser in der Schillerstraße und in der Weinbergstraße eingebrochen. Foto: dpa-Zentralbild

Ein Unbekannter treibt in Höfingen sein Unwesen.

Leonberg - Vermutlich ein und derselbe Einbrecher hat  am Dienstag zwischen 8.30 und 22 Uhr in Höfingen sein Unwesen getrieben. Er erbeutete Schmuck und Bargeld. In der Schillerstraße brach der Unbekannte die Terrassentür eines Wohnhauses auf, durchsuchte alle Räume und nahm Schmuck im dreistelligen Wert mit. In der Weinbergstraße hebelte er die Kellertür eines Wohnhauses auf. Aus einem Zimmer im Erdgeschoss  stahl der Unbekannte mehrere hundert Euro. Anschließend brach er drei weitere Türen in diesem Haus auf und verschaffte sich Zutritt zu einer Einliegerwohnung. Offenbar fand er nichts Stehlenswertes und macht sich davon. Er hinterließ einen Schaden von rund 4500 Euro.

Das Polizeirevier Leonberg, Telefon  0 71 52 / 60 50, sucht Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: