An Ostern wird in der Stadtkirche Musik von Bach erklingen. Foto: Lichtgut/Max Kovalenko

Eine Bachkantate nicht nur hören, sondern selber aufführen können Musikbegeisterte beim Ostergottesdienst um 10 Uhr in der Stadtkirche Bad Cannstatt. Geprobt wird am Samstag, 15. April, von 14 bis 18 Uhr.

Bad Cannstatt - Bach nicht nur hören, sondern selber eine kantate aufführen – dazu haben Musikbegeisterte beim Ostergottesdienst um 10 Uhr in der Stadtkirche Bad Cannstatt Gelegenheit. Wer schon immer einmal miterleben wollten, wie unter der Leitung von Kirchenkreiskantor Jörg-Hannes Hahn eine Bachkantate einstudiert wird, der ist herzlich eingeladen mitzusingen und mitzuspielen. „Und was kann es Erhebenderes geben, als am Ostersonntag die Bachkantate ,Erfreut euch, ihr Herzen’ zu singen?“, findet Stadtkirchenpfarrer Florian Link. Um Anmeldung (0711/54 99 73-75 oder an info@musik-am-13.de) bis 10. April wird gebeten.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: