Martin Rütter bei einem Open Air Event im August. Foto: imago images/Future Image

Ab 2021 testet VOX das Wissen von Kandidatenpaaren in einer neuen Quizshow des Senders. Hundeprofi Martin Rütter übernimmt die Moderation.

Eine rote Glaskugel ist seit Jahren das Markenzeichen des Senders VOX. Genau diese Kugel soll im kommenden Jahr ihre eigene Sendung bekommen, wie der Sender am Freitag verkündet. In der Quizshow "Die rote Kugel" sollen Kandidatenpaare ihr Allgemeinwissen unter Beweis stellen. Moderiert wird die Sendung von Hundeprofi Martin Rütter (50).

Sehen Sie hier "Martin Rütter - Die Welpen kommen".

In der neuen Show werde laut Angaben des Senders Wissen, Nervenstärke und Geschick abverlangt. Dazu suche man ab sofort Kandidatenpaare, die sich möglichst gut ergänzen. Denn in der Quizshow brauche man Teamwork und eine ruhige Hand, um einen Gewinn von bis zu 100.000 Euro abzusahnen. Die Ausstrahlung von "Die rote Kugel" sei für Frühjahr 2021 geplant. Produziert wird die Show von Endemol Shine Germany.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: