Auch dieses Jahr können die Kleinen in den Sommerferien wieder wie richtige Bürger sein bei der Kinderspielstadt. Foto: Stefanie Käfferlein

Im Jugendhaus Möhringen können sich die Kleinen diesen Sommer bei der Kinderspielstadt wieder ausprobieren. Anmelden kann man sich am Montag.

Möhringen - Das Jugendhaus Möhringen, Filderbahnplatz 26, hat wieder ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt, damit den Kindern in den Sommerferien nicht langweilig wird. So verwandelt sich das Jugendhaus vom 30. Juli bis 3. August jeweils von 10 bis 17 Uhr in die Kinderspielstadt „Möhrohausen“. Jungen und Mädchen von acht bis elf Jahren simulieren dort fünf Tage lang eine richtige Stadt und erfahren wie es ist, Bürgerinnen und Bürger mit allen Rechten und Pflichten zu sein.

Am Montag, 19. März, von 18 bis 20 Uhr können die Kinder im Jugendhaus Möhringen angemeldet werden. Anmeldeformulare gibt es auf der Internetseite zum Herunterladen. Die Teilnahme kostet inklusive warmem Mittagessen und Getränken 60 Euro, es ist auch eine Bezahlung mit der Family Card möglich. Bei weiteren Fragen können sich Eltern unter der Telefonnummer 71 68 284 an das Jugendhaus wenden. ijs

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: