Foto: Valentyn Volkov / shutterstock.com

Das Schälen einer Mango ist jedes Mal eine Herausforderung. Zu viel Fruchtfleisch bleibt am Kern hängen, weil wir es mit dem Messer nicht mehr richtig abtrennen können. Mit diesem Trick geht das Entkernen jedoch viel einfacher.

Benötigte Hilfsmittel:
 

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Glas

So entkernen Sie die Mango

Entfernen Sie zunächst die Schale, bis das Fruchtfleisch frei liegt.

Legen Sie die Mango nun auf die Seite und schneiden Sie mittig hinein (quer, nicht längs), bis Sie an den Kern stoßen. Ziehen Sie das Messer entlang des Kerns zur Seite weg, um das Fruchtfleisch zu entfernen. Wiederholen Sie das Ganze für das verbliebene Viertel.

Greifen Sie nun die andere Hälfte mit dem Kern und versuchen Sie die Kante desselben auszumachen. Nehmen Sie das Glas und pressen die Mango so darauf, dass dessen Kante zwischen Kern und Fruchtfleisch rutscht.

Drücken Sie nun behutsam von oben auf die Mango, bis sich der Kern löst und in das Glas fällt.

Das restliche Fruchtfleisch bleibt in Ihrer Hand.

Extra-Tipp: Für mehr Halt schälen Sie die Mango erst, nachdem Sie den Kern entfernt haben.

Lesen Sie auch: Mit diesem Geheimtrick reinigen Sie Ihren Toaster ganz einfach

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: