Der Eingang zur Redaktion wird gesegnet. Foto: Sven Hahn

Die Redaktion der Leonberger Kreiszeitung ist am Freitagmorgen gesegnet worden.

Leonberg
– Die Redaktion der Leonberger Kreiszeitung ist am Freitagmorgen gesegnet worden. Die Höfinger Sternsinger der Gemeinde St. Michael statteten den Redakteuren einen Besuch ab. Nadine, Hanna, Vincent und Jakob sangen und schrieben, gestützt von Redakteur Arnold Einholz, den Segen über den Redaktionmseingang. Sternsinger der selben Gemeinde sprachen am Freitag den Segen über das Bundeskanzleramt in Berlin. Foto: Hahn

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: