Ein 59-jähriger Motorradfahrer prallt auf der B 297 bei Birenbach mit einem Ford zusammen und wird dabei schwer verletzt. Foto: SDMG

Bei einem Zusammenprall mit einem Ford auf der B 297 bei Birenbach wird ein 59-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Birenbach - Bei einem Unfall am Montagabend auf der B 297 bei Birenbach ist ein 59-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden. Die Polizei bittet um Hinweise.

Wie die Polizei berichtet, fuhr der 59-jährige Ford-Fahrer gegen 19.45 Uhr innerorts auf der Lorcher Straße (B 297) in Richtung Rechberghausen (Kreis Göppingen). An der Einmündung nach Oberhausen bog er nach links ab. In diesem Moment fuhr von hinten ein ebenfalls 59-Jähriger mit seinem Motorrad aus gleicher Richtung heran. Der Motorradfahrer prallte gegen die linke Seite des Autos und wurde dabei schwer verletzt. Der 59-Jährige musste nach notärztlicher Behandlung in eine Klinik gebracht werden.

Der Gesamtschaden beträgt etwa 10.000 Euro. Zur Ermittlung des genauen Unfallhergangs bittet die Polizei um Hinweise unter der Telefonnummer 07335/ 9626207.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: