Das junge Paar soll sich in Urbach neben einem Spielplatz vergnügt haben (Symbolbild). Foto: Christophe Gateau/dpa

Ein junges Paar hat in Urbach für große Aufregung gesorgt. Neben einem Spielplatz sollen die beiden Verliebten übereinander hergefallen sein – das Liebesspiel bleibt jedoch nicht ohne Folgen.

Urbach - Ein junges Paar hat sich am Montagnachmittag in Urbach (Rems-Murr-Kreis) offenbar direkt neben einem Spielplatz auf einer Wiese an der Friedhofstraße vergnügt. Das behaupten zumindest mehrere Zeugen – darunter auch Kinder, die das Treiben des 24-jährigen Mannes und seiner 19-jährigen Freundin gegen 17 Uhr beobachtet haben wollen.

Eine Mutter, die laut einer Pressemitteilung der Polizei eindeutige sexuelle Handlungen erkannte, alarmierte schließlich die Beamten. Das junge Paar stritt die vorgeworfenen Handlungen zwar ab – dennoch mussten die beiden Verliebten zu „strafprozessualen Maßnahmen“ mit auf die Dienststelle kommen. Nun ermittelt die Kriminalpolizei Waiblingen gegen das Paar, das ein Strafverfahren erwartet.

Lesen Sie hier: Wann sind Liebe und Nacktheit im Freien strafbar?

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: