Der Einbrecher gelangte durch ein aufgehebeltes Fenster in das Gebäude(Symbolbild). Foto: dpa/ Daniel Maurer

In Kirchheim (Kreis Esslingen) ist ein Unbekannter in ein Wohnhaus eingebrochen und hat dort einen Tresor aufgebrochen.

Kirchheim - In ein Einfamilienhaus im Kirchheimer Stadtteil Ötlingen ist in den vergangenen Tagen eingebrochen worden. In der Zeit von vergangenem Donnerstag, 16 Uhr, bis Dienstag, 16.30 Uhr, gelangte der Einbrecher laut Polizeiangaben über ein aufgehebeltes Fenster in das Gebäude.

Im Anschluss durchwühlte er in sämtlichen Räumen das Mobiliar auf der Suche nach Wertsachen. Weiterhin öffnete er einen Tresor, der sich im Keller befand. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: