Katy Perry und Orlando Bloom bei einem Auftritt in Los Angeles Foto: Tinseltown/Shutterstock.com

Die Tochter von Katy Perry und Orlando Bloom ist auf der Welt. Auch den Namen der Kleinen verriet das prominente Paar bereits.

Sängerin Katy Perry (35) und Hollywood-Star Orlando Bloom (43, "Fluch der Karibik") sind Eltern geworden. Die 35-Jährige brachte Töchterchen Daisy Dove Bloom zur Welt. Die Geburt des ersten gemeinsamen Kindes verkündete das Promi-Paar über UNICEF - Perry und Bloom sind Botschafter für das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen. Auf dem Instagram-Account heißt es von den frischgebackenen Eltern zu einem Schwarz-Weiß-Bild, das eine Hand des Babys zeigt, die den Daumen von Bloom greift und dabei von Perrys Hand gehalten wird: "Wir schweben vor Liebe und freuen uns über die sichere und gesunde Ankunft unserer Tochter."

Filme mit Orlando Bloom finden Sie hier

Zudem erklärten Katy Perry und Orlando Bloom: "Wir wissen, dass wir die Glücklichen sind und nicht jeder eine so friedliche Geburtserfahrung machen kann wie wir." In Gemeinden auf der ganzen Welt herrsche immer noch ein Mangel an medizinischem Personal, "und alle elf Sekunden stirbt eine schwangere Frau oder ein Neugeborenes aus Gründen, die man vermeiden könnte". Seit der Corona-Pandemie habe sich die Situation noch verschlechtert: "Als Eltern eines Neugeborenen bricht uns dies das Herz, da wir mehr denn je mit Eltern fühlen, die Probleme haben." Die beiden Stars baten zudem für Spenden.

Daisy Dove Bloom ist das erste Kind für Katy Perry und das zweite für Bloom. Der Schauspieler hat mit Ex-Frau Miranda Kerr (37) einen Sohn, Flynn ist neun Jahre alt. Bloom und Perry haben sich im Februar 2019 verlobt, ein Paar sollen sie seit 2016 sein.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: