Bon Jovi kommt für ein Club-Konzert nach Stuttgart Foto: dpa

Wir verlosen dreimal zwei Karten für das exklusive SWR-3-Konzert am 26. Januar in Stuttgart.

Stuttgart - Der amerikanische Sänger Jon Bon Jovi und seine Band zählen zu den besten Live-Musikern der Welt, die riesige Hallen und Stadien rocken. Am Samstag, 26. Januar, 20.30 Uhr, können Leserinnen und Leser unserer Zeitung die vor 30 Jahren gegründete Rockgruppe ganz exklusiv erleben. Für das „Hautnah“-Konzert des Radiosenders SWR 3 im Zapata an der Pragstraße verlost unsere Redaktion Stuttgart Flair dreimal zwei Einladungen. Karten kann man nicht dafür kaufen. Wenn das kein Vorgeschmack ist auf das Open Air von Bon Jovi am 21. Juni auf dem Cannstatter Wasen!

Im vergangenen März ist Jon Bon Jovi 50 Jahre alt geworden – ans Aufhören denkt er noch lange nicht. Warum auch? Mick Jagger wird in diesem Jahr 70. Der charismatische Sänger der Rolling Stones zählt zu den Vorbildern von Bon Jovi. „Wir haben Glück, dass wir Fans aus allen Generationen haben – von Kindern über Teenager bis hin zu 60-Jährigen“, sagte der US-Sänger kürzlich in einem Interview, „darauf habe ich immer gehofft – genau wie bei den Stones.”

Mit neuen Songs fliegen Sänger Jon Bon Jovi, Gitarrist Richie Sambora, Keyboarder David Bryan und Schlagzeuger Tico Torres ins Land, um sie vor einem kleinen deutschen Publikum zu testen und zu präsentieren. Das Album „Because We Can“ kommt im März in den Handel. Die Because-We-Can-Tour wird am 13. Februar in Montreal in Kanada starten und die Band anschließend über Nord- und Südamerika nach Europa, Asien, Australien und Afrika führen – fürwahr eine Welttournee.

Seit knapp drei Jahrzehnten schreibt Bon Jovi Rockgeschichte: mehr als 5000 Konzerte, 130 Millionen verkaufte Alben, zahlreiche Hits aus insgesamt elf Studioalben, hochkarätigste Musikpreise, grandiose Live-Auftritte. Folgende Termine für Deutschland stehen fest: 18. Mai München, Olympiastadion, 18. Juni Berlin, Olympiastadion, 21. Juni, Stuttgart, Cannstatter Wasen, 22. Juni, Köln, Rhein-Energy-Stadion.

„Die Band gibt auf der Bühne immer alles“, sagt SWR-3-Projektleiter Robby Gierer, „es wird ohne Zweifel ein sensationelles SWR-3-hautnah-Konzert werden.“ SWR 3 wird das Konzert am 26. Januar um 20.30 Uhr live im Radio übertragen.

Wer Karten gewinnen will, schickt uns eine E-Mail bis Freitag, den 18. Januar, an:

flair@stn.zgs.de

oder eine Postkarten an: Stuttgarter Nachrichten, Redaktion Stuttgart Flair, Postfach 10 44 52, 70039 Stuttgart. Bitte Telefonnummer angeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: