Shanina Shaik hat auf Instagram ihre erste Schwangerschaft bekannt gegeben. Foto: lev radin/Shutterstock

Lange hat Shanina Shaik darauf gewartet, schwanger zu werden. Nun hat sie es geschafft. Auf Instagram beschreibt das Model zum Muttertag, wie sie über ihre Schwangerschaft denkt, was sie für eine Mutter werden will - und dass sie sich auch viele Sorgen macht.

Freudige Nachrichten von Shanina Shaik (31): Das australische Model hat am Muttertag auf Instagram mit einem Post an "die neue Liebe meines Lebens" verraten, dass sie zum ersten Mal Mutter wird. "Ich danke dir, dass du mich ausgewählt hast, deine Mutter zu sein. Ich habe dich immer gewollt, solange ich denken kann, und über die Zeit wurde meine Geduld getestet", schreibt Shaik in dem langen Text.

Sie könne nun selbstbewusst sagen, dass sie bereit sei, der Wegweiser, die Beschützerin und die beste Freundin ihres Kindes zu sein. Sie lerne mit jedem Monat der Schwangerschaft, was die Rolle der Mutter mit sich bringe. Mit ihren Worten veröffentlichte Shaik auch drei Fotos, in denen sie, nur mit Hemd und Slip oder einem nassen Kleid bekleidet, ihren Babybauch inszeniert.

"Ich sorge mich viel"

Sie mache sich aber auch viele Sorgen, beschreibt Shaik in dem Text ebenfalls. "Besonders über dein Wohlergehen und deine Entwicklung. Es ist ein Gefühl, das ich vorher niemals erfahren habe, nicht einmal bei mir selbst." Sie würde alles für ihr Baby tun und opfern, versichert das Model.

Auch an ihre eigene Mutter und ihre Erziehung erinnert sich Shaik in dem Text. "Ich wurde von einer wunderbaren Frau großgezogen, die mir so viel über das Muttersein beigebracht hat. Sie hat die Latte hochgelegt und ich will dich nicht enttäuschen", schreibt sie.

Zu dem Post gratulieren zahlreiche Promis, darunter Toni Garrn (29), Sara Sampaio (30), Kourtney Kardashian (43), Elsa Hosk (33) oder Elle MacPherson (58). Vater des oder der Kleinen dürfte Matthew Adesuyan sein, mit dem Shaik seit über einem Jahr zusammen ist. Ihre Beziehung machten die beiden ebenfalls an einem passenden Tag via Instagram öffentlich: am Valentinstag 2021.