Ein Einbrecher hat in Waldenbuch sein Unwesen getrieben. Foto: dpa/Silas Stein

Ein Unbekannter ist ins das Gebäude eines Sportvereins in Waldenbuch eingebrochen und hat dort das Löschmittel eines Feuerlöschers versprüht. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Waldenbuch - Der Polizeiposten Waldenbuch ermittelt wegen eines Einbruchs am Dienstag zwischen 9 Uhr und 16.15 Uhr in ein Gebäude eines Sportvereins in der Teckstraße in Waldenbuch (Kreis Böblingen).

Der Täter hatte sich gewaltsam Zugang zu den Räumen verschafft und auch im Inneren brachial versucht, weitere Türen zu öffnen, berichtet die Polizei. Anschließend soll er den Inhalt eines Feuerlöschers im Flur versprüht haben. Die Sachschäden belaufen sich auf etwa 1500 Euro. Der Polizeiposten bittet um Zeugenhinweise und ist unter Telefon (07157) 52699 0 erreichbar.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: