Abkühlung tut derzeit Not. Foto: Lichtgut

Die Hitze ist zurück in Baden-Württemberg. Am Freitag werden Werte bis zu 35 Grad erreicht. Wo ist es derzeit am wärmsten?

Stuttgart - Zum Ende der Woche ist es in Baden-Württemberg wieder sehr heiß. Es ist durchaus sinnvoll, erst die Temperatur zu checken und dann zu überlegen, ob man überhaupt rausgeht und wenn ja, was man dann tun oder besser lassen sollte.

Am Freitagvormittag lagen die Werte vielerorts bereits über 30 Grad, am Nachmittag bei bis zu 35 Grad. Stuttgart ist einer der heißesten Orte im Südwesten.

Wo aktuell die höchsten Temperaturen gemessen werden, zeigt unsere Livetabelle. Sie aktualisiert sich mit neuesten Messwerten des Deutschen Wetterdiensts fortlaufend selbst:

Auch und gerade bei Hitze ist es wichtig, auf die eigene Gesundheit zu achten. Die hohen Temperaturen bringen auch hohe Ozonwerte mit sich. Gesundheitlich vorbelastete und ältere Personen sollten deshalb anstrengende Tätigkeiten im Freien vermeiden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: