Jeanne Goursaud und Foto: Katalin Vermes

Im Oktober startet die erste deutsche historische Netflix-Serie. Die sechs Folgen können weltweit gestreamt werden.

Stuttgart - Der Streamingdienst Netflix zeigt ab dem 23. Oktober 2020 weltweit die deutsche Serie „Barbaren“. Als Schauplatz für das sechsteilige Historiendrama dient die berühmte Varusschlacht zwischen Germanen und Römern im Jahre 9 nach Christus im Teutoburger Wald, wie Netflix ankündigte. In den Hauptrollen sind die Schauspieler Jeanne Goursaud („Bullyparade: Der Film“), Laurence Rupp („In 3 Tagen bist du tot“) und David Schütter („3 Engel für Charlie“) zu sehen. Die Serie ist eine Eigenproduktion von Netflix. Die sechs Folgen sollen gebündelt am 23. Oktober für Abonnenten auf der Streaming-Plattform verfügbar sein.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: