Schauspielerin Katie Holmes beim Chanel Künstler-Dinner im Rahmen des Tribeca Film Festivals in New York Foto: Represented by ZUMA Press, Inc./ImageCollect

US-Schauspielerin Katie Holmes überrascht auf dem roten Teppich in New York in einem kompletten Leder-Outfit.

Schauspielerin Katie Holmes (40, "Date mit Hindernissen") war der Hingucker auf dem roten Teppich beim Chanel Künstler-Dinner im Rahmen des Tribeca Film Festivals am Montag in New York. Für das Event hatte sich der US-Star in eine Leder-Kombi geworfen. Der klassisch-feminine Zweiteiler bestand aus einem zweireihig geknöpften Blazer mit Dreiviertelärmeln und einer schmal geschnittenen, ebenfalls dreiviertellangen Hose.

Den Film "Alles was wir hatten" mit Katie Holmes können Sie hier bestellen

Dazu kombinierte Holmes schwarze High Heels. Doch ihr Outfit war nicht komplett Ton in Ton. Denn eine Umhängetasche in der Trendfarbe Korallrot leuchtete mit den blauen Fingernägeln um die Wette. An ihrem Hals funkelten zudem zwei zarte Ketten. Das Make-up hielt sie allerdings dezent, lediglich die Augen hatte sie mit einem Lidstrich und Mascara betont. Die schulterlangen Haare trug sie als Long Bob.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: