Foto: Benjamin Beytekin

Ansprechende Leistung der Stuttgarter Kickers gegen Celtic Glasgow. Omar Jatta erzielt Tor des Tages.

Stuttgart - Der Sender Sport1 übertrug live fürs Fernsehen, der Regen machte eine willkommene Pause, rund 6800 Zuschauer kamen zahlreich ins Gazi-Stadion in Stuttgart-Degerloch - und die Stuttgarter Kickers nutzten die große Bühne und besiegten Celtic Glasgow mit 1:0 (1:0).

Kickers offenbar gerüstet, Hansa auch

Im Vorbereitungsspiel auf die Saison in der 3. Liga lieferte die Mannschaft von Trainer Dirk Schuster eine ansprechende Leistung gegen den schottischen Meister und belohnte sich in der 41. Minute durch den schönen Kopfballtreffer von Angreifer Omar Jatta mit dem Tor des Tages.

In der zweiten Halbzeit traf Mittelfeldspieler Sandrino Braun, Neuzugang vom SC Pfullendorf, zudem die Latte des Celtic-Tores.

Der Drittliga-Aufsteiger von der Waldau scheint offenbar gut gerüstet für den Saisonauftakt am 21. Juli bei Absteiger Hansa Rostock. Die Norddeutschen ergatterten sich bei einem eigenen Testkick kurz zuvor gegen den VfB Stuttgart ein 1:1.

Fotos von der Kickers-Partie gegen Celtic folgen noch

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: