Die B464 war nach dem Unfall komplett gesperrt. Foto: SDMG//Dettenmeyer

Am Montagabend kommt es auf der B464 bei Magstadt zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Bei einem Überholmanöver stoßen zwei Autos frontal zusammen.

Magstadt-Nord - Am Montagabend ist es auf der B464 gegen 19 Uhr zwischen Renningen und Magstadt-Nord (Landkreis Böblingen) zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Die Straße ist derzeit komplett gesperrt (Stand: 21.30 Uhr). Polizei und Rettungskräfte sind mit einem Großaufgebot vor Ort. Das teilte die Polizei mit.

Nach ersten Erkenntnissen stieß ein 36-Jähriger mit seinem BMW bei einem Überholmanöver mit einem entgegenkommenden VW zusammen. Der BMW-Fahrer starb noch an der Unfallstelle. Die 52-jährige Fahrerin des VW wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: