Der deutsche Fußball-Profi Sami Khedira von Juventus Turin hat sich nach seiner Operation wegen Herzproblemen erstmals zu Wort gemeldet. Foto: Pressefoto Baumann

„Alles ist perfekt verlaufen“ schrieb Sami Khedira am Mittwochabend nach dem erfolgreichen Eingriff am Herzen. Der Ex-VfB-Fußballprofi bedankte sich auf Instagram für die vielen Genesungswünsche – und richtete auch Worte an seine Team-Kollegen bei Juventus Turin.

Turin - Der deutsche Fußball-Profi Sami Khedira von Juventus Turin hat sich nach seiner Operation wegen Herzproblemen erstmals zu Wort gemeldet und sich zuversichtlich geäußert. „Alles ist perfekt verlaufen, und ich werde nach einer kurzen Pause in der Lage sein, wieder an die Arbeit zu gehen“, schrieb der Weltmeister von 2014 am Mittwochabend bei Instagram.

Grüße an die Team-Kollegen

Der 31-Jährige bedankte sich in seiner kurzen Mitteilung für die Genesungswünsche. „Nun wünsche ich meinen Teamkollegen alles Gute für das Spiel heute Abend in Madrid“, erklärte Khedira zum Schluss mit Blick auf das Achtelfinal-Hinspiel des italienischen Rekordmeisters bei Atlético Madrid.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: