Unbekannte stahlen in Wendlingen Kleidung in noch unbekanntem Wert. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger

In der Nacht auf Montag sind Einbrecher in eine Lagerhalle in Wendlingen (Kreis Esslingen) eingestiegen und haben mehrer Kartons mit Kleidungsstücken gestohlen. Die Polizei suchte mit einem Helikopter nach den Tätern.

Wendlingen - In der Nacht auf Montag sind Unbekannte in eine Lagerhalle eines Textilunternehmens in Wendlingen eingedrungen. Wie die Polizei mitteilte, schlugen die Täter eine Glasscheibe ein und gelangten auf diesem Weg in das Gebäude in der Ulmer Straße.

Laut Polizei stahlen die Täter mehrere Kartons mit Kleidungsstücken, bevor sie mit ihrer Beute unerkannt flüchteten. Obwohl die Beamten schnell alarmiert worden waren, konnten die Einbrecher bislang noch nicht gefasst werden.

Bei der Fahndung wurden neben mehreren Streifenwagen auch ein Hubschrauber eingesetzt. Eines der beteiligten Einsatzfahrzeuge schanzte auf der Rückfahrt über einen Kreisverkehr in der Ulmer Straße.

Der Wert des Diebesgutes ist noch nicht bekannt. Das Polizeirevier Nürtingen hat mit Unterstützung von Spurensicherungsspezialisten der Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: