Foto: AP

Das Jahr, das Barack Obama nun US-Präsident ist, hat uns viele schöne Bilder, aber auch große Ernüchterung gebracht. Wir werfen einen Blick zurück!

Stuttgart - Die Vision einer Welt ohne Atomwaffen, der Friedensnobelpreis und ein Präsidentenpaar, das sich nicht scheut, seine Liebe zu zeigen - das Jahr, das Barack Obama nun US-Präsident ist, hat uns viele schöne Bilder, aber auch große Ernüchterung gebracht. Dass der Präsident vieles ändern will, aber nicht alles ändern kann - das haben die vergangenen zwölf Monate gezeigt. Wir werfen einen Blick zurück!

Welche Bilanz ziehen Sie nach einem Jahr Obama?

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: