Auch das Lastenrad – hier eine Aufnahme aus Fellbach – ist ein Thema. Das LaRa-Team der Energieagentur Rems-Murr präsentiert sich beim kreisweiten Stadtradeln-Auftakt im Bürgerpark Remshalden zwischen Grunbach und Geradstetten. Foto: Gottfried Stoppel

Zum Start am Samstag gibt eine kleine Radtour von Schorndorf nach Remshalden zum dortigen Straßenfest. Tags drauf folgt in Winnenden der 27. Radsonntag. Auch das Schulradeln findet heuer wieder in den Kommunen an Rems und Murr statt.

Das beliebte Stadtradeln im Kreis findet in diesem Jahr vom 15. Juni bis 5. Juli statt. Viele Kommunen haben Aktionen organisiert, der kreisweite Auftakt erfolgt an diesem Samstag in Remshalden, wo der erste Radfahrpulk um 16.30 Uhr zum traditionellen Straßenfest-Fassanstich im Bürgerpark eintrifft. Wer hier mitstrampeln möchte, sollte gut eine Stunde davor, um 15.30 Uhr, am Rosenplatz vor der Stadtmauer in Schorndorf parat stehen, um gemeinsam mit prominenten Teilnehmern wie Landrat Richard Sigel und Remshaldens Bürgermeister Reinhard Molt remsabwärts in die Pedale zu treten.