An diesem Samstag ist es wieder soweit: Im Blüba findet der Lichterzauber statt. Foto: factum/Bach

Das Blühende Barock verwandelt sich in ein riesiges Lichtermeer. Neben zehntausenden Lichterbechern erwartet die Besucher auch wieder ein Feuerwerk zur Musik von Queen und viele weitere Programmpunkte.

Ludwigsburg - Das Blühende Barock verwandelt sich wieder in ein Lichtermeer: beim Lichterzauber am Samstag, 17. August. Neben zehntausenden Lichterbechern erwartet die Besucher um 21.30 Uhr ein 15-minütiges Feuerwerk zur Musik von Queen, wie die Veranstalter mitteilten. Unter dem Motto „Best of Straßenmusikfestival“ treten bereits von 18 Uhr an Bands auf zwei Bühnen auf. Das Programm für Kinder beginnt um 14 Uhr, wenn Hermann Büttner Märchen im Aktionshaus erzählt. Zwischen 14 Uhr und 21 Uhr lässt der Schiffsmodellbauclub Ludwigsburg Modellschiffe auf dem See im Südgarten fahren.

Das Lampionbasteln findet dieses Jahr aus Platzgründen im Mathildengarten auf der Ostseite des Schlosses zwischen 17 Uhr und 20 Uhr statt. Die Kinder können ihre neuen Lampions um 20 Uhr beim Umzug im Südgarten (Startpunkt: Schlosstreppe) direkt einweihen.

Der Eintritt kostet neun Euro für Erwachsene. Kinder zwischen vier und 15 Jahren sowie Schüler und Studenten zahlen fünf Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: