Die Polizei beschäftigt sich mit einem unbekannten Exhibitionisten in Kirchheim unter Teck. Foto: dpa/Symbolbild

Ein unbekannter Mann zeigt sich in Kirchheim unter Teck mit entblößtem Glied zwei Mädchen. Die Polizei bittet um Hinweise – diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

Kirchheim unter Teck - Ein unbekannter Exhibitionist ist am Dienstagnachmittag in Kirchheim unter Teck (Kreis Esslingen) unterwegs gewesen.

Wie die Polizei berichtet, kam der Mann mit entblößtem Glied gegen 14.10 Uhr in der Marktstraße auf zwei 14 Jahre alte Schülerinnen zu und lief an ihnen vorbei. Als die Mädchen sich schockiert umdrehten, blieb der Unbekannte stehen und winkte ihnen zu. Die Schülerinnen alarmierten die Polizei, welche trotz Fahndung den Mann nicht ergreifen konnte.

Er wurde als etwa 1,75 Meter groß, etwa 35 bis 40 Jahre alt und schlank beschrieben. Er trug eine eckige Brille, ein blaues Poloshirt und eine schwarze Hose. Hinweise nimmt das Polizeirevier Kirchheim unter der Rufnummer 07021/5010 entgegen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: