Ein junges Mädchen ist in Herrenberg (Kreis Böblingen) sexuell belästig worden und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart. Foto: dpa

Ein junges Mädchen ist in Herrenberg (Kreis Böblingen) sexuell belästig worden und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

Herrenberg: Eine 15-Jährige ist am Freitagabend in Herrenberg (Kreis Böblingen) von einem Mann sexuell belästigt worden.

Nach Angaben der Polizei, hat ein 41-Jähriger das auf dem Bahnsteig wartende Mädchen zunächst verbal angegriffen und später unsittlich berührt. Nachdem die Jugendliche in den Zug Richtung Horb eingestiegen war, verständigte sie die Polizei. Eine Überprüfung der Haltestellen durch die Beamten brachte zunächst keinen Erfolg. Erst bei einer gezielten Fahndung in den Zügen aus Horb in Richtung Stuttgart konnte der mutmaßliche Täter identifiziert und festgenommen werden. Der 41-Jährige war betrunken und nicht polizeibekannt. Nach Aufnahme seiner Personalien wurde er wieder auf freien Fuß gesetzt.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: