Auf unterschiedliche Art und Weise versucht ein Unbekannter in ein Haus in Schlat (Kreis Göppingen) einzudringen, gelingen will es ihm allerdings nicht - weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart. (Symbolbild) Foto: dpa

Auf unterschiedliche Art und Weise versucht ein Unbekannter in ein Haus in Schlat (Kreis Göppingen) einzudringen, gelingen will es ihm allerdings nicht - weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

Schlat: Ein bislang Unbekannter hat am Freitag im Zeitraum zwischen 18.30 Uhr und 21.15 Uhr auf unterschiedliche Art und Weise mehrfach versucht, in ein Haus in der Rommentaler Straße in Schlat (Kreis Göppingen) einzubrechen. Letzen Endes misslang es ihm allerdings. Dies meldet die Polizei.

Der Einbrecher versuchte zunächst, die Tür am Hintereingang aufzuhebeln. Als ihm das nicht gelang, wollte er die Glasfüllung einschlagen. Das klappte aufgrund der Stabilität der Tür allerdings auch nicht. Daraufhin machte er sich an der Kellertür zu schaffen, scheiterte hier jedoch ebenfalls.

Zu guter Letzt platzierte der Einbrecher eine dort vorgefundene Haushalts-Klappleiter unterhalb eines Fensters, um auf diese Weise in das Haus zu gelangen. Die Leiter stellte sich dabei allerdings als zu kurz heraus.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 07161/632360 zu melden. 

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: