Lagerfeld und seine Birma-Katze Choupette. Die Katze hat Millionen geerbt. Foto: dpa-Zentralbild

Einige Prominente tragen ihre Haustiere auf Händen. Die einen haben für ihre Haustiere einen eigenen Instagram-Account angelegt, andere vermachen ihnen Millionen.

Stuttgart - Manche Prominente ermöglichen ihren Haustieren Luxusleben, wie es den meisten Menschen nicht vergönnt ist. Bei dem verstorbenen Modezar Karl Lagerfeld war es seine Birma-Katze Choupette.

Lesen Sie dazu: Katze von Lagerfeld erbt Millionen

Am weitesten verbreitet unter den Lieblingshaustieren berühmter Menschen sind wohl Hunde. Manche von ihnen haben sogar Instagram-Accounts für ihre Vierbeiner angelegt. Sängerin Ariana Grande tanzt mit ihrem etwas aus der Reihe – sie hat sich ein Hausschwein zugelegt. In unserer Bildergalerie sehen Sie, welche Haustiere sich Promis halten und wie ungewöhnlich sie diese in Szene setzen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: