Elton John und Lady Gaga 2016 auf der "Vanity Fair"-Oscar-Party. Foto: imago images/ZUMA Press

Noch gibt es kein genaues Veröffentlichungsdatum für "Chromatica" von Lady Gaga. Doch jetzt gab sie bekannt, dass zwei Songs auf dem neuen Album mit Elton John und Ariana Grande aufgenommen wurden.

Eigentlich sollte "Chromatica", das sechste Studioalbum von Lady Gaga (34), bereits im April erscheinen. Doch der US-Superstar entschied sich aufgrund der Corona-Krise für eine Verschiebung. Jetzt veröffentlichte sie jedoch auf ihrem offiziellen Instagram-Account die Trackliste ihres neuen Werks. Dabei springt ins Auge: Der Song "Sine From Above" (14. Titel) wurde gemeinsam mit Elton John (73) eingesungen, das Lied "Rain On Me" (4. Titel) mit ihrer Kollegin Ariana Grande (26).

Hier kann man Lady Gagas neues Album "Chromatica" bereits vorbestellen!

Einen neuen Termin für das Album gibt es im Übrigen bislang noch nicht. Lady Gaga verschob im März die Veröffentlichung auf unbestimmte Zeit. Damals begründete sie die Entscheidung damit, dass es eine "hektische und gruselige" Zeit wäre. Es fühle sich nicht richtig an, während der Corona-Pandemie ein Album auf den Markt zu bringen. Zunächst war ein Release Ende des Jahres vermutet worden, ihr neuester Post deutet jedoch eher auf einen früheren Verkaufsstart hin.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: