Dieser Python wurde in Aalen-Wasseralfingen gefunden. Foto: Polizei

Mitarbeiter einer Firma in Aalen-Wasseralfingen haben am Donnerstag eine Schlange im Außenbereich einer Werkhalle entdeckt. Die Polizei sucht nun nach dem Besitzer.

Aalen-Wasseralfingen - Ungewöhnlicher Fund in Aalen: Im Außenbereich einer Werkhalle in der Auguste-Keßler-Straße haben Mitarbeiter einer Firma am Donnerstagvormittag eine etwa einen Meter lange Schlange entdeckt, bei der es sich vermutlich um einen Python handelt.

Wie die Polizei berichtet, fingen die Mitarbeiter das Tier selbstständig ein und übergaben es den Polizisten. Diese brachten die Schlange schließlich in ein Tierheim.

Der Besitzer oder Personen, die wissen könnten, wem das Tier gehört, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07361/5240 bei der Polizei zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: