Die A81 in Richtung Stuttgart ist auf Höhe Horb am Neckar gesperrt (Symbolbild). Foto: dpa

Auf der A81 bei Horb am Neckar ereignet sich in der Nacht zum Mittwoch ein schwerer Unfall. Zwei Autofahrer werden schwer verletzt. Die Autobahn muss in Richtung Stuttgart zeitweise gesperrt werden.

Horb am Neckar - Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 81 bei Horb am Neckar (Kreis Freudenstadt) sind zwei Autofahrer schwer verletzt worden. Ein Lastwagenfahrer verletzte sich leicht, wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte.

In der Nacht war der Lastwagenfahrer zunächst rechts von der Straße abgekommen und hatte sein Fahrzeug daraufhin nach links gezogen, wo er mit den zwei Autos zusammenstieß. Für die Bergung des Lastwagens war die Autobahn in Richtung Stuttgart zeitweise gesperrt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: